Startseite | Impressum
Sie sind hier: Startseite // Seitensprung

Der Seitensprung

Der Seitensprung - geliebt und gehasst

Der Seitensprung - verpönt, gehasst, geliebt, prickelndes Abenteuer und Mittel zum Zweck. Mit einem Seitensprungpartner können all die Dinge erlebt werden, die mit dem eigenen Partner vielleicht nicht mehr möglich sind. Ein Restaurant besuchen, ins Theater gehen oder auch neue Sexpraktiken ausprobieren, falls es sich um einen reinen Sexkontakt handelt. Mittlerweile geht der Wunsch nach einem Seitensprung nicht mehr ausschließlich von Männern aus, sondern auch von Frauen. In Sachen Seitensprung sind sie heute ebenso aktiv

Hier neue Sexkontakte finden:

Wer in einer langjährigen Partnerschaft lebt, schimpft oft über fehlende Liebe und mangelnde Abwechslung. Das kann den erotischen Bereich wie den Freizeitbereich betreffen. Das beiderseitige Begehren und die Anziehungskraft schwinden mit den Jahren oder werden stark reduziert. So entsteht zwangsläufig ein unwillkürliches Verlangen nach Aufmerksamkeit, Zärtlichkeit und Liebe. Mit einem Seitensprung versuchen daher einige Menschen, genau diese Bedürfnisse zu stillen, allerdings außerhalb ihrer Beziehung.

Ein Seitensprung ist mit einer Ehe oder einem Treuegelübde nicht zu vereinbaren, das ist vielen klar. Doch die Realität spricht Bände. Denn auch wenn sicherlich viele Menschen Gewissensbisse haben, sehnen sie sich nach einem Seitensprung, nach dem Verbotenen, um ihre Sehnsucht auszuleben. Die steigende Zahl der Seitensprungagenturen ist ein weiteres Indiz dafür, dass die Zahl der Fremdgänger steigt. Anderenfalls würde es weniger Agenturen geben.